Ganzheit taucht auf, wenn du das Drehbuch verlässt

Erst wenn du das Drehbuch verlässt, kannst du den Kontrast sehen und erfahren, was die Ganzheit ist. Es gibt keine Möglichkeit, zu erfahren, was da draußen ist, wenn du aus der Sicht des Drehbuchs schaust. Das ist der Grund, warum wir auf unseren Veranstaltungen die Dinge nicht im Kopf verarbeiten wollen, weil du dir dann ein Bild machst. Du machst dir ein Bildnis von der Ganzheit. Das Problem ist, das dieses Bild der Ganzheit aus dem Kopf bzw. deinem Drehbuch entsteht.

Ein Abschnitt aus einem Zyklus des Jahrestrainings “BIOTIVERSITY

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Was kannst du tun, um die Ganzheit zu erfahren

Es gibt nur einen sicheren Weg und zwar den, dass du dir klar machst, was dein Drehbuch ist und wie du es aufgebaut hast. Entweder du lebst nach deinem Drehbuch, das dafür sorgt, dass du immer das Gleiche in deinem Leben erfahren wirst oder du steigst Stück für Stück aus und kommst somit der Ganzheit am nächsten. Schau auf dich, übernimm die Verantwortung und wenn in deinem Leben etwas auftaucht, dann hast du es gewählt, sonst würde es nicht auftauchen.

Dagegen zu protestieren und sagen: „Nein! Ich will das nicht, ist doch furchtbar, warum passiert das immer mir!” verstärkt das Ganze nur noch mehr. Nicht weil jemand böse zu dir ist, sondern weil du es ausgesucht hast. Wenn du dir zum Beispiel “alleinsein” ausgesucht hast, dann kommt aus dieser Frequenz von außen “alleinsein” auf dich zu. Es wird in deinem Leben immer wieder passieren.

Wenn du im Gegenzug das Gefühl abholen und nicht dagegen ankämpfen würdest, dann könnte sich dieses “Alleinsein” auflösen und die Ganzheit auftauchen. Wenn sich das auflöst, dann wirst du irgendwann drauf kommen, dass du in Wahrheit nie alleine bzw. getrennt warst, sondern schon immer die Ganzheit gewesen bist.

Zu der Veranstaltung gelangst du hier: “BIOTIVERSITY” und weitere Videos von Yod findest du hier: “YouTube

Comments are closed.