Team

Unser Team

Wir haben das Leben beobachtet und seine Gesetzmäßigkeiten studiert. Dadurch haben wir uns das Recht erworben, Seminare abzuhalten. Und das tun wir jetzt seit 40 Jahren. Es macht uns Freude, dich zu unterstützen, die Antworten selbst zu finden, dein Potenzial zu leben, um schließlich die Krönung aller Einsichten zu entdecken. Aber das geschieht nicht sofort, gib dir ein wenig Zeit.

Unsere Mission

Unser Ziel ist Qualität – in jeder Hinsicht – vor allem Lebensqualität. Und der Gipfel davon ist eine Erfahrung von Grenzenlosigkeit. In allen Kursen kann man sie erfahren, besonders im Satsang. Alle Seminare führen dich zum Satsang. Grenzen sind selbst gemacht, Konditionierung, Programme, Mind. Jenseits davon ist Freiheit. Wir gehen diesen Weg mit dir, wenn du willst. Du möchtest wissen, was auf den Kursen passiert? Zuerst einmal eine grundsätzliche Wahrheit: Du musst die Mango kosten, wenn du wissen willst, wie sie schmeckt. Theorie ist eine Sache – Praxis die andere. Trotzdem ein paar Hinweise: Dein Potential, mit dem du auf diese Welt gekommen bist, will gelebt werden. Wir helfen dir, es zu finden. Manches in deinem Leben hast du unterdrückt. Unterdrücken funktioniert aber nicht. So wird dieses Muster auf der Bildfläche deines Lebens erscheinen und du wirst erleben, was du nicht erleben willst. Das wird sich ändern, wenn du einzelne Konzepte erkennst und sie in dein Leben integrierst. Der Verstand ist notwendig. Aber nicht für alles. Mehr über das Leben und dich erfährst du durch dein Herz. Wie geht das, wie weißt du, dass du nicht fühlst, sondern denkst? Lass es dir zeigen. Das ist die Richtung, in die wir mit Menschen gehen. Du kannst eine Hand haben, wir reichen sie dir gerne. Aber du wirst auch alleine gehen müssen. Alles, was wir selbst wissen und anwenden, geben wir weiter. Auch Produkte, die uns geholfen haben und nach wie vor helfen. Die besten, die wir weltweit gefunden haben.

BIOTIC INSTITUTE TEAM

von Yod Udo Kolitscher

yod

Yod Udo Kolitscher

Gründer und Leiter
1944 als Sohn eines Arztes in Österreich geboren, hat er sich seit seiner Jugend mit vielen verschiedenen Naturheil- und medizinischen Methoden, später Therapie-Richtungen und spirituellen Traditionen beschäftigt. Er studierte in Wien und Innsbruck Medizin und Psychologie und graduierte zum Dr. psych. an der Washington University USA. Er gründete das Biotic Institute Austria, betrieb eigene Forschungen und entwickelte mit Technikern ein hoch sensitives, energokybernetisches Gerät zur Messung von Leitwertveränderungen. Im Forschungsinstitut für Kausalmedizin / Innsbruck führte er eine Versuchsreihe durch, bei der er die Auswirkungen von Gedankenvorgängen und emotionalen Mustern auf die Meridiane und damit auf die Organe nachwies. 40 Jahre Erfahrung als Therapeut und breit gestreute Ausbildungen ließen ihn neue und effektive Methoden entwickeln, die seine Arbeit einzigartig machen. Lebendigkeit, Authentizität und Kreativität zeichnen ihn aus. Seine Gabe ist es, komplizierte Vorgänge einfach und verständlich zu vermitteln. Er bringt die Dinge auf den Punkt und holt jeden dort ab, wo er gerade steht. In 24 Sendungen war er ständiger Gast beim ORF “Seniorenclub” sowie in zahlreichen Rundfunksendungen. Er hält Vorträge, Seminare, Satsangs, Trainings und Ausbildungen in Österreich, Deutschland und Spanien. Im Managementbereich zählen mehrere große Hotels, die Österreichische Hoteliervereinigung, die Filmakademie der Donau Universität Krems sowie eine große Softwarefirma zu seinen Kunden. Außerdem ist er Vortragender im Rahmen der University of Integrated Science, California. Sein Humor, seine Lebendigkeit und die Sicht auf die Dinge von einem höheren Standpunkt aus zu vermitteln und die praktische Umsetzung im täglichen Leben möglich zu machen, machen seine Seminare einzigartig.
asha

Asha Claudia Kolitscher

Seminarassistenz, Beratertätigkeit, Gestaltung von Prospekten, Design und Administration der Websites, Public Relations
1970 in Graz geboren, durch jahrelange Erfahrung und der Absolvierung vieler Kurse des Biotic-Institutes, später als Seminarassistentin, hat sie vielseitige Fähigkeiten entwickelt. Ihre Schwerpunkte sind: Seminarassistenz Beratertätigkeit Gestaltung von Prospekten Design und Administration der Websites Public Relations Ihre Liebe zum Leben und zu allem Schönen mit anderen Menschen zu teilen bzw. sie dabei zu unterstützen, bereitet ihr die größte Freude. Musik empfand sie immer schon also große Unterstützung auf ihrem Weg, sei es beim Tanzen, in Übungen und Meditationen oder um einfach gemeinsam mit anderen zu singen und zu musizieren und in Freude zu sein. Deshalb ist sie immer auf der Suche nach neuer, besonderer Musik für die Seminare und den Biotic-Shop. Ihre selbst komponierten Stücke findet man als Hintergrundmusik auf den Biotic-DVDs, Yod’s Blog-Beiträgen, bei speziellen Übungen und auf zwei CDs, die sie bisher veröffentlicht hat. Ihre Kreativität drückt sie außerdem in Schmuckdesign und Bauchtanz aus. Ihre Empathie, ihre Fröhlichkeit, ihre Tiefe und ihr offenes Ohr für alles sind ein Gewinn für jeden, der ihr begegnet. Asha begleitet Yod seit 1989.
Marie Luise komischer, Biotic Institute, Austria

Marie-Luise Kolitscher

Seminarassistenz, Coaching und Consulting, Controlling, PR, Sales- und Eventmanagement, Video- und Filmproduktion
Seit 1994 ist sie als Seminar-Assistentin sowie Coaching und Controlling tätig. Wenn man sich während des Seminars verwohnen lassen möchte, kann man, wenn Sie vor Ort ist, bei ihr Energetic Flowing Behandlungen buchen. „Happy Face Meridian“," Flowing Energy“,"Tachyon Bars" oder "Bars Assess" 1976 in Graz geboren, machte sie die Ausbildung zur Einzelhandelskauffrau. Sie war im elterlichen Geschäft tätig und hat früh gelernt, in Eigenverantwortung ihr Leben in die Hand zu nehmen. Gleichzeitig war es ihr schon sehr früh klar, dass ihr Herz dafür brannte, DIE Wahrheit zu erfahren, zu erkennen, wer sie wirklich ist. Dies in einem gesunden, schönen Körper zu erleben, in dem die Energie fließt und dies zu Wohlbefinden und Gesundheit führt, wurde zu ihrem großen Anliegen. Sie drückt das nicht nur durch kreatives Schmuckdesign und ihr kreatives Gestalten im Institut zur Freude aller Seminarteilnehmer aus, sondern sie hat auch die Gesichts-Meridian-Behandlung „Happy Face“ selbst kreiert, bei der gleichzeitig die Organe unterstützt werden und so der Körper seine Selbstheilungskräfte wieder aktivieren kann, um dadurch wieder in Balance zu kommen (mehr dazu auf: www.happyface.at oder folder hier downloaden: Happy Face Folder pdf.) Ihr großes Einfühlungsvermögen, ihre Präsenz und Tiefe lässt ihre Arbeit zu einer Erfahrung werden, die ein Gefühl von Liebe und Frieden hinterlässt. Ihre Sehnsucht ist es, dass jeder Mensch sein Potenzial lebt und in die eigene Kraft kommt.
Zur Biotic Institute Galerie gelangst du hier:
Marina Datler, Bild, Team, Biotic Institute

Marina Datler

Fakturierung und Buchhaltung, Seminarvorbereitung, Shop-Verwaltung, Office Management, Korrespondenz
Seit Sommer 2016 verstärkt Marina unser Team im Biotic Institut an 2 Tagen der Woche. Nach dem Absolvieren der Reife- und Diplomprüfung an einer HAK war sie in Wien bereits in der Seminarorganisation tätig. Aus diesem Grund wurde ihr nach der Karenz durch ihre zwei Kinder schnell bewusst, dass sie wieder im Seminarwesen mitarbeiten möchte. Durch ihre sehr kommunikative Art macht ihr der herzliche und persönliche Umgang mit Menschen besonders viel Freude. Doch auch das lösungsorientierte Suchen von Aufgaben zeichnet sie aus. Frieden und Ausgleich findet sie stets in der Natur. Durch ihre Kinder und die Seminare von Yod wurde ihr sehr schnell bewusst, wie wichtig es ist, im Hier und Jetzt zu leben, um so ihr Potenzial und ihre Energie optimal einzusetzen. Von ihrer herzlichen Art und ihrem Pflicht– und Verantwortungsbewusstsein profitieren alle in ihrem Umfeld.
Isabella Datler, Team, Bild, Biotic Institute

Isabella Datler

Buchhaltung (Controlling) Verwaltung des Shops (Bestellungen, Preise, Inventur) Back Office Seminarvorbereitungen
Isabella arbeitet seit 2017 im Biotic Institute. Davor schloss sie die 5-jährige HLW Zwettl mit der Matura ab. Schwerpunkt dieser Schule war zu dieser Zeit noch Humanökologie, also die Beziehung zwischen Mensch und Umwelt. Schon in ihrer Kindheit, die sie auf einem Bauernhof verbrachte, zeigte sie großes Einfühlungsvermögen und half Kindern, die Schwierigkeiten mit ihrer Umwelt hatten. Sie hatte auch eine sehr enge Verbindung zu Tieren, die sie gerne betreute und und ihnen auch half, wenn sie verletzt waren. Ihr großes Interesse galt schon immer der Natur, deren Schönheit sie in vollen Zügen genießen kann, und ihrer Heilkraft auf Mensch und Tier. Ihre Kreativität und ihr Ideenreichtum sind ein Gewinn für alle, die mit ihr arbeiten.

Renate Waldhäusel-Klein

Back Office, Shop-Verwaltung, Seminarvorbereitungen
Renate ist seit 2015 im Biotic Institute (geringfügig) tätig. Nach einer Ausbildung in der HTBLA für Hochbau, einer Ausbildung im Einzelhandel sowie 15 Jahre Erfahrung im Verkauf, Dekoration, Lagerhaltung, Mitarbeiterführung und -Planung war sie bis zur Geburt ihres Sohnes selbständige Filialleiterin. Ihr größter Wunsch war aber, Bürotätigkeit mit Kundenkontakt zu vereinen, um die Menschen besser verstehen und ihnen dadurch auch Unterstützung geben zu können. Eine energetische Ausbildung war dabei sehr hilfreich. 2014 kam ihr Sohn zur Welt. Schon während der Karenzzeit bewarb sie sich bei uns, weil sie unsere Seminartätigkeit so interessant fand und bei uns ihre Liebe zu den Menschen mit der Bürotätigkeit, die ihr am meisten Spass macht, zu vereinen. Auch ihre Liebe zur Natur und zu Tieren, die sie in ihrer Kindheit durch das Leben auf einem Bauernhof mitbekommen hatte, kann sie hier bei uns mit ihrer Arbeit vereinen. Renate ist durch ihre sensible Art ein Gewinn für unser Team und alle Menschen, die mit ihr hier Kontakt haben.
Folge uns auf
Sonja Kroll

Sonja Koll

Gäste-Betreuung, Eventmanagerin
Sonja arbeitet seit Oktober 2017 im Biotic Institute. Nach der Lehre zur Bürokauffrau arbeitete sie 16 Jahre in einer Firma als Assistentin der Geschäftsführung bis zur Geburt ihrer beiden Kinder. Während der Karenz stieg sie wieder ins Berufsleben ein und unterstützt seither unser Team. Neben diversen Bürotätigkeiten zählen zu Ihren Hauptaufgaben die Organisation und Betreuung unserer Zimmer- und Seminarraumvermietung. Mit ihrer kommunikativen und herzlichen Art heißt Sie unsere Gäste willkommen und unterstützt sie bei Freizeitaktivitäten rund um deren Urlaub, bei der Planung von Events und im Ablauf von Seminaren im Haus. Da sie leidenschaftlich plant und organisiert und ihr der Kontakt mit Menschen sehr wichtig ist, war ihr schon bald klar, dass Sie hier an genau der richtigen Stelle ist. Sonja ist es wichtig, den Augenblick zu leben und als Geschenk des Lebens anzunehmen.
goia_reisinger

Goia Irene Reisinger

Diplomierte Physiotherapeutin und Feldenkraislehrerin
Diplomierte Physiotherapeutin und Feldenkraislehrerin seit 1989 ständige Aus- und Fortbildung, sowie Assistenz bei körperorientierten Selbsterfahrungsseminaren im BIOTIC INSTITUTE mit Yod Udo v. Kolitscher Absolvierte 1994 die vierjährige Ausbildung in der FELDENKRAISMETHODE bei Gaby Yaron (langjährige Assistentin bei Dr. Moshe Feldenkrais) 1997 Ausbildung in CRANIO-SACRAL-BALANCING bei Bhadrena C. Tschumi 1998 Ausbildung zum TACHYON PRACTITIONER bei Yod Udo v. Kolitscher 2006 Ausbildung zum RAINDROP PRACTITIONER 2008 Ausbildung zum ESSENTIAL OIL PRACTITIONER Seit Oktober 2009 hat sie auch eine eigene, selbstständige Praxis im Biotic Institute. Termin nach Vereinbarung. Ihre Angebote: Cranio Sacral Therapie Raindrop Technik ®Feldenkrais Entspannung Lymphdrainage Massage Physiotherapie Tachyon-Therapie (ChaosRelease & Schmerztherapie) Cranio Sacral Balancing mit Unterstützung reiner Naturessenzen höchster Qualität. CSB ist eine feinfühlige und tiefgreifende Körperarbeit, die am Pulssystem der Gehirn- und Rückenmarksflüssigkeit arbeitet. Es verbindet Wissenschaft mit Meditation und bezieht Bewusstheit, Wachsamkeit und Transformation mit ein. Es können sich Verspannungen und damit verbundene Beschwerden lösen, das Immunsystem wird aktiviert und das Nervensystem harmonisiert. Der ganze Organismus kann sich so regenerieren, wirkliche Heilung und tief angenehme Entspannung können geschehen. Raindrop-Technik Bei dieser Aroma-Anwendung vereinen sich zwei Welten. Zum Einen ist es die Welt der ätherischen Essenzen, hergestellt aus den erlesenen Pflanzen der Natur und zum Anderen ist es die Welt der energetischen Griffe der Lakota Indianer. Die Raindrop-Behandlung bewirkt eine tiefgreifende Entspannung für das gesamte System. Speziell wird es zu einem einzigartigen Erlebnis. Zusätzlich ist sie hilfreich, um Stress zu reduzieren, das Immunsystem zu stärken sowie negative Emotionen zu lösen. Feldenkrais – Bewusstheit durch Bewegung Moshe Feldenkrais entdeckte, dass der Mensch über das Bewusstwerden von Bewegungen die Qualität seines Lebens verändern kann. Wir nutzen nur einen geringen Teil unserer Bewegungs- und Entfaltungsmöglichkeiten, begrenzen uns selbst und bemerken es erst, wenn Schmerzen auftreten. Durch Bewegungslektionen, die auf langsame Weise ausgeführt werden, lernen wir gewohnte Muster und Blockierungen zu erkennen und neue Bewegungsmöglichkeiten zu entdecken. Menschen jeden Alters werden fähig, sich neu zu organisieren und ihre Mitte wieder zu finden. Dadurch kann sich das Selbstbild, gespiegelt in Haltung und Bewegung, verändern. Durch das gesteigerte Bewusstsein für unsere Bewegungen finden wir wieder Ruhe und Ausgeglichenheit und können das Leben tiefer erfahren. Eine Behandlung dauert ca. 1 Std. und kostet € 80,-
jasmin_azizian

Dr. Jasmin Azizian

Ärztin für Allgemein- & Ganzheitsmedizin
Neben ihrer Ausbildung als Ärztin für Allgemeinmedizin gehört ihr Herz und ihre Leidenschaft der ganzheitlichen (Körper-Seele-Geist) Beratung und Betreuung von Menschen. Sie sieht ihre Aufgabe darin, ihren Klienten zu einem besseren und intuitiveren Verständnis für sich selbst und ihren Körper zu verhelfen. Ihr Spezialgebiet ist der Aderlass nach Hildegard von Bingen sowie die Dunkelfeld-Mikroskopie. Seit Oktober 2009 hat sie auch eine eigene, selbstständige Praxis im Biotic Institute. Termin nach Vereinbarung. DER ADERLASS nach Hildegard von Bingen. Ein effektives Verfahren zur Entgiftung und Entsäuerung des Körpers. Blut versorgt den gesamten Körper ständig mit Sauerstoff und Nährstoffen. Anderseits transportiert es Abfallstoffe und Toxine ab. Oft bleiben aber diese Schlackenstoffe im Blut. „Der Aderlass nach Hildegard von Bingen“ ist ein regelmäßiges entgiftendes „Service“ für unser Blut. WAS BRINGT DER ADERLASS? Beste Vorsorge gegen Schlaganfall Beste Vorsorge gegen Herzinfarkt Beste Vorsorge gegen Lungenembolie Beste Vorsorge gegen Venenthrombose Erleichterung bei Depressionen Stabilisiert Stimmungsschwankungen Stimuliert das Immunsystem „Sofortige“ Steigerung des Wohlbefindens. VORGANGSWEISE: Schmerzfrei wird aus der richtigen Vene in der Ellenbeuge mit einer speziellen Aderlass-Laminarnadel toxisches Blut in einer kleinen Menge abgenommen. Danach wir ein Blut-Vitalbefund erstellt, wobei das Blut begutachtet und besprochen wird. Belastungen werden erkannt und der Gesundheitszustand bestimmt. ERFORDERLICH: absolute Nüchternheit (keine Flüssigkeits- und Nahrungsaufnahme, keine Zahnpasta beim Zähneputzen verwenden). GUT: Ab dem 25. Lebensjahr, bei Beschwerden ab Geschlechtsreife. Je älter, desto notwendiger. WIE OFT? Grundsätzlich alle 6 Monate, nach Rücksprache auch öfter möglich. Der richtige Zeitpunkt ist für den Aderlass entscheidend: 1.- 6. T nach Vollmond. DAUER UND PREIS: ca. 20 Min € 70,- DUNKELFELD-MIKROSKOPIE-VITALBLUTANALYSE: Anhand eines aus der Fingerbeere entnommenen Tropfen Blutes, der unter dem Dunkelfeld-Mikroskop betrachtet wird, kann sehr viel über den Gesundheitszustand eines Menschen ausgesagt werden. Besonders Übersäuerung und eine ungesunde Lebensweise verändern unser Blut. Im Dunkelfeld kann man Veränderungen im Körper lange feststellen, bevor eine Krankheit ausbricht. Es ist faszinierend die Blutzellen und das Blutplasma zu sehen. Durch Veränderung der Lebensgewohnheiten und gezielten Verwendung von Ätherischen Ölen und Nahrungsergänzungsmitteln sind meist rasche Verbesserungen im Blut festzustellen. ca. 30 Min € 80,- SCHRÖPFEN nach Hildegard von Bingen: Die Schröpfmethode zählt zu den bedeutendsten, biologisch entgiftenden und regulativen Heilverfahren. Der biokybernetische Saugeffekt des Schröpfens löst Verspannungen, verbessert die Durchblutung und leitet Schmerzen ab. Geeignet ist die Schröpfmethode für jeden der Schmerzen hat, zur lokalen und allgemeinen Entgiftung und gesundheitlichen Vorsorge. Richtig angewandt, ist Schröpfen harmlos und ohne Nebenwirkungen. Die Erfolge sind oft beeindruckend und stellen sich meist sehr rasch ein. Das Ziel ist es, die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren. Man unterscheidet die blutige Schröpfmethode vom trockenen Schröpfen: Bei ersterer wird an der geschröpften Stelle ein Blutentzug durch Haut ritzen vorgenommen. Danach wird ein Schröpfkopf aufgesetzt, wodurch ein Vakuum erzeugt wird, welches wiederum das verunreinigte Blut und Schlacken aus der Ritzstelle ansaugt. Beim Trockenen Schröpfen werden ausschließlich die Schröpfköpfe aufgesetzt ohne eine Hautwunde zu setzen. Schröpfen kann sehr gute Erfolge erzielen bei Symptomen wie Migräne, Gelenksbeschwerden, Muskelverspannungen, Verdauungsbeschwerden, Rückenschmerzen, Menstruationsbeschwerden, Erkrankungen der Atemwege und des Urogenitaltrakts und vieles andere mehr. Dauer der Behandlung: ca. 30 Minuten, € 65,- „Die beste Investition für die Zukunft ist die Investition in deine Gesundheit und dein Wohlbefinden.“
Interessiert an einer Veranstaltung?

Hast du eine Frage?

Wir helfen dir gerne!